Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen der IL

1. Anmeldung zu Lehrveranstaltungen von Prof. Dr. Goebel sowie den Mitarbeitenden und Lehrbeauftragten der IL: Hier beachten Sie bitte einfach die Hinweise, die Sie im Vorlesungsverzeichnis zu den jeweiligen Anmeldeverfahren finden. Sofern Sie diesen folgen, haben Sie keine Probleme zu erwarten.

 

2. Anmeldung zu Lehrveranstaltungen, die den IL von anderen Fächern zum Import angeboten worden sind: Auch hier richten Sie sich bitte zunächst nach den im Vorlesungsverzeichnis zu findenden Regelungen zum Anmeldeverfahren. Ist eine Anmeldung über Campus vorgesehen, kann es unter Umständen passieren, dass diese für Sie als ILer_innen nicht möglich ist. Dies hat organisatorische und technische Gründe. Sofern Sie auf dieses Problem stoßen (was nicht zwingend der Fall sein muss), können Sie sich direkt per e-mail an den jeweiligen Fachbereich (= Sekretariate) wenden und sich auf diesem Weg um einen Platz bewerben. In folgenden Fächern erfolgt die Anmeldung bei den jeweiligen Dozent_innen direkt:

 

  • Altphilologie
  • Amerikanistik
  • Skandinavistik (Hier erfolgt die Anmeldung ohnehin für alle per e-mail.)
  • Slavistik

 

In den übrigen Fächern können sich zum WS 2017/18 noch Änderungen der Anmeldeverfahren ergeben, über die Sie ggf. aber rechtzeitig in Kenntnis gesetzt werden.

 

Sprachkenntnisse als Zulassungsvoraussetzungen

Bitte beachten Sie bei Ihren Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen in den unterschiedlichen philologischen Fächern die Sprachkenntnisse, die für den Besuch vorausgesetzt werden. Diese sind teilweise in Campus verzeichnet, teilweise nicht (z.B. wenn ein bestimmtes Niveau bzw. eine Prüfung Zulassungsvoraussetzung für die Aufnahme des Studiums ist, wie u.a. im Falle des Graecums oder des Latinums). Sollten Sie also unsicher sein, ob Sie über die erforderlichen Sprachkenntnisse verfügen, fragen im Vorfeld bei der/dem entsprechenden Lehrenden an, welcher Sprachstand für die Seminarteilnahme notwendig ist.