Zur Person

Hochschulausbildung

  

07/2011

Habilitation an der Philosophischen Fakultät der Universität Tübingen mit einer Arbeit zur Sprachförderung in Deutsch als Zweitsprache

Gutachter: Manfred Krifka, Claudia Maienborn, Detmar Meurers, Rosemary Tracy

Venia legendi: Germanistische Linguistik

07/2004- 09/2006Ergänzungsstudium 'Sprachheilpädagogik' an der Universität Potsdam
01/2006

Promotion in Germanistischer Linguistik mit einer Dissertation zur Sprachverarbeitung im Erstspracherwerb

Gutachter: Manfred Krifka, Jürgen Weissenborn, Thomas Roeper

Bewertung: summa cum laude

10/2002- 09/2005DFG-Promotionsstipendium, Mitglied des Graduiertenkollegs 'Ökonomie und Komplexität in der Sprache' an der Humboldt-Universität zu Berlin
10/2000- 07/2002Ergänzungsstudium 'Deutsch als Fremdsprache' an der Humboldt-Universität zu Berlin
07/1999- 05/2000DAAD-Stipendium, Studium der Anthropologie (Schwerpunkt: Historische Linguistik) und Native Studies (Schwerpunkt: Irokesische Kulturen und Sprachen) an der Trent University in Ontario, Kanada
04/1997- 04/2002Studium der Germanistischen Linguistik an der Humboldt-Universität zu Berlin, M.A.
10/1996- 04/2002Studium der Altamerikanistik an der Freien Universität Berlin, M.A.

 

Berufliche Tätigkeiten

 

seit 10/2011W3-Professur für Germanistische Linguistik, Schwerpunkt Deutsch als Zweitsprache: Sprachdiagnostik und Sprachförderung an der Philosophischen Fakultät der Universität Tübingen, Fachbereich Neuphilologie
10/2010- 09/2011 W2-Professur für Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik an der Universität Siegen, Fachbereich Germanistik
04/2006- 09/2010Wissenschaftliche Assistentin am Deutschen Seminar der Universität Tübingen, Lehrstuhl für Germanistische Linguistik (Prof. Dr. Claudia Maienborn)
10/2005- 03/2006Wissenschaftliche Assistentin am Institut für deutsche Sprache und Linguistik der Humboldt-Universität zu Berlin, Lehrstuhl für Allgemeine Sprachwissenschaft (Prof. Dr. Manfred Krifka)