Schreibkompetenz

Schreibkompetenz ist eine Schlüsselqualifikation - nicht nur für wissenschaftliches Arbeiten. Denn ob Sie eine Seminararbeit, ein Protokoll, eine Bewerbung oder einen Geschäftsbrief verfassen: Immer müssen Sie sich Gedanken darüber machen, wie Sie Ihren Text aufbauen, welche Formulierungen Sie verwenden und welche Adressaten Sie erreichen wollen. Schreibkompetenz bedeutet, die einzelnen Arbeitsschritte des Schreibens gezielt angehen zu können und situationsübergreifende Methoden der Textproduktion und -überarbeitung zu kennen.

Informationen zum Team und zum Kursangebot finden Sie hier.