ERASMUS-Austausch


Bitte beachten:

Eine Vermittlung von Free Movern (fachfremden Studierenden) durch die Skandinavistik ist leider praktisch nicht mehr möglich.

 


 

Das Bewerbungsformular wurde überarbeitet und enthält nun zwei zusätzlichen Seiten mit grundlegenden Informationen sowie nützlichen Adressen und Anlaufstellen (diese Seiten müssen nicht bei der Bewerbung mit abgegeben werden).

Skandinavistikstudierende erhalten das Bewerbungsformular an der Tür von R.543, per E-Mail vom Fachbereichskoordinator oder können es über folgende Links herunterladen:

 

 

Fristen für die Bewerbung für eine Nominierung
  • Nominierung für das Frühjahrs-/Sommersemester:
    Ende Juni des Vorjahres (also bei einem geplanten Austausch im SoSe 2018: Ende Juni 2017).
  • Nominierung für das Herbst-/Wintersemester:
    Ende Dezember des Vorjahres (also bei einem geplanten Austausch im WS 2017: Ende Dezember 2016).

Die Fristen müssen nicht ausgeschöpft werden, Sie können sich auch wesentlich früher bewerben.

 

Fachbereichspartnerschaften der Skandinavistik:

Dänemark

     

Island

 

Norwegen

 

Schweden

 

Finnland

 

 

Zuständig für die ERASMUS-Koordination sowie für die Betreuung der Studierenden ist Dr. Kieran Tsitsiklis.

Allgemeine Informationen zum ERASMUS-Programm am Deutschen Seminar finden Sie hier.