M.A.-Studiengänge

Die M.A.-Studiengänge richten sich an fortgeschrittene Studierende, die bereits ein B.A.-Studium abgeschlossen haben. Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester. Das M.A.-Studium dient der vertiefenden Auseinandersetzung mit Studieninhalten und der individuellen Spezialisierung auf ein Forschungsfeld und schafft damit die Voraussetzungen für eine anschließende Promotion.

 

Das Deutsche Seminar bietet folgende M.A.-Studiengänge an:

 

  • M.A. Germanistische Linguistik - Theorie und Empirie
  • M.A. Deutsche Literatur
  • M.A. Interkulturelle Deutsch-Französische Studien
  • M.A. Internationale Literaturen
  • M.A. Literatur- und Kulturtheorie

 

Außerdem ist das Deutsche Seminar noch an folgenden bilateralen Studiengängen beteiligt:

 

  • Deutsch-polnische transkulturelle Studien
  • Doppelmaster Korean European Studies (MAKES)

 

Weitere Informationen und Bewerbungsformulare für die Zulassung zu den M.A.-Studiengängen finden Sie auf der Homepage des Studentensekretariats und unter Downloads. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die angegebenen Studienberater/innen.